WaKü Neuling folgt der Einladung

  • Hallo allerseits.


    Ich folge der Einladung von Gero und komme aus dem PCGH.DE Forum.


    Paar Worte zu meiner Wenigkeit.


    Ich heiße Eugen, bin 40 Jahre alt und beschäftige mich seit 1993 mit dem Thema Computer und allem was dazu gehört. Bin leidenschaftlicher Zocker und kenne noch die Zeiten, als man die Spiele über einen Kasseten-Recorder von einem Band in den Atari laden musste. Ich spiele seit 2005 World of Warcraft und die Call of Duty Reihe.


    Nach 25 Jahren Luftkühlung habe ich mich dazu entschlossen meine Hardware unter Wasser zu setzen. Beginn des Umbaus war Anfang Juni dieses Jahres. Projekt läuft noch. Case Modding hat bei mir keine Priorität. Daher bleibt mein Case ohne Sichtfenster unter dem Tisch verborgen. Je mehr ich mich in das Thema WaKü vertiefe, desto mehr Interesse finde ich daran.


    Meine derzeitige Hardware:


    i7 8700K@5.0GHz/1.37V | WaKü | ASRock Z370 Extreme 4 | TeamGroup T-Force Xtreem 16GB, DDR4-4000, CL18-18-18-36 | KFA² GTX1080 EXOC@2015MHz/0.95V | Samsung 960 EVO 250GB NVMe | Samsung 850 EVO 500 GB | WD 1TB | BitFenix Whisper M 550 | Cooler Master Cosmos Pure


    WaKü Komponenten:

    ▪Aquacomputer aquastream ultimate

    ▪Alphacool NexXxoS ST30 Full Copper 280mm Radiator
    ▪Alphacool NexXxoS ST30 Full Copper 360mm Radiator
    ▪Phobya Balancer 150
    ▪Phobya CPU-Cooler UC-2 LT
    ▪Bykski VGA Full Cover Water Cooling Block
    ▪Aquacomputer Durchflusssensor "high flow" G1/4

    ▪Mo-Ra 360 LT (wird kommende Woche integriert)

    ▪Aquacomputer Quadro

    i7 8700K@5.0GHz/1.37V ASRock Z370 Extreme 4 TeamGroup T-Force Xtreem 16GB, DDR4-4000, CL18-18-18-36 KFA² GTX1080 EXOC@2050MHz/0.95V Samsung 960 EVO 250GB NVMe | Samsung 850 EVO 500 GB | WD 1TB BitFenix Whisper M 550 Thermaltake Core X5 Snow Edition

    WaKü: Aquastream Ultimate AC Quadro Phobya UC-2 LT Bykski N-GY1080BK-X Bykski B-CT50-MWT 260 AC "high flow" Alphacool ST30 360+360+280 Mo-Ra 360LT


    Einmal editiert, zuletzt von jhnbrg () aus folgendem Grund: Schreibfehler

  • ich bin erster Huhu


    Ich heiße dich Willkommen im Forum


    Schöne Hardware haste da :)


    MfG


    iWebi

  • Hallo freut mich sehr das du hier rein schnuppern tust und ich dich hier begrüssen kann. :)

    So ähnlich erging es mir auch, habe auch schon seit 1984 was mit PCs zu tun und mein erster Rechner war schon mit 5 1/4 Zoll Diskette.

    Damals hatte ich einen Commodore C128D.


    Aber ich habe überwiegend den C64 Modus genutzt da auch meine anderen Freunde einen C64 hatten.

    Bezüglich der Call of Duty Reihe hat mein Sohn bei uns im Gaming Forum einiges bezüglich des neues Spiels eingestellt.

    Mein Sohn ist auch Leidenschaftlicher Zocker und wenn hierzu Fragen offen sind gibt es glaub ich keine die er nicht beantworten könnte.. :D


    Ich selbst war früher auch Leidenschaftlicher Call of Duty Zocker und habe fast nichts anderes gespielt. Seit einigen Jahren ist es bei mir nun Overwatch.


    Also dann... wir sehen uns... und wenn nicht schreiben wir uns.

    Gruss Gero

  • Danke, danke, danke. :)

    i7 8700K@5.0GHz/1.37V ASRock Z370 Extreme 4 TeamGroup T-Force Xtreem 16GB, DDR4-4000, CL18-18-18-36 KFA² GTX1080 EXOC@2050MHz/0.95V Samsung 960 EVO 250GB NVMe | Samsung 850 EVO 500 GB | WD 1TB BitFenix Whisper M 550 Thermaltake Core X5 Snow Edition

    WaKü: Aquastream Ultimate AC Quadro Phobya UC-2 LT Bykski N-GY1080BK-X Bykski B-CT50-MWT 260 AC "high flow" Alphacool ST30 360+360+280 Mo-Ra 360LT


  • Heya jhnbrg, ich freue mich dich an Board unserer Community herzlichst Willkommen heißen zu dürfen. :)

    Komme gerade frisch aus der Gamescom und wie mein Vater (Gero aka. IICARUS) erzählt hat, bin ich ebenso ein leidenschaftlicher Gamer. WoW hab ich ebenso damals gern gespielt gehabt, kam nur leider nie wirklich ans End Content ran, hab mich in der heutigen Zeit dann auch eher mit FFXIV (siehe avatar :P) beschäftigt gehabt und da ja beides Abo Games sind, hab ich mich dann für FFXIV entschieden gehabt, wollte und kann es zurzeit nur schlecht beide spielen also musste ich mich entscheiden. x3 Mittlerweile ist ja auch Monster Hunter World ein sehr großes Thema. Und was CoD angeht, aktiv spielen tue ich es zwar seit längerem nicht mehr (vorallem da ich mich auch aus Gruppenzwang mehr mit RPGs beschäftigt hab) , könnte sich aber mittlerweile wieder leicht ändern, da mir ein guter Freund WW2 schenken will und evtl. ja auch irgendwann das neue Black Ops 4 geholt wird.


    Ich finde es jedenfalls schön das wir einen weiteren leidenschaftlichen Mitspieler in unserer Gruppe begrüßen dürfen und wünsche dir dabei ganz viel spaß auf unserer Community. :)


    Gruß

    Paolo (aka. Cookie)

  • Danke! :)


    WoW ist mitlerweile kostenlos spielbar, wenn man genug Gold hat. Damit kann man eine Spielzeit-Marke kaufen und dadurch 30 Tage kostenlose Spielzeit erhalten. Voraussetzung ist: viel, viel, viel Zeit um Gold zu scheffeln.


    WW2 finde ich nett, aber zu kurz. Bin schon sehr auf Black Ops 4 gespannt.

    i7 8700K@5.0GHz/1.37V ASRock Z370 Extreme 4 TeamGroup T-Force Xtreem 16GB, DDR4-4000, CL18-18-18-36 KFA² GTX1080 EXOC@2050MHz/0.95V Samsung 960 EVO 250GB NVMe | Samsung 850 EVO 500 GB | WD 1TB BitFenix Whisper M 550 Thermaltake Core X5 Snow Edition

    WaKü: Aquastream Ultimate AC Quadro Phobya UC-2 LT Bykski N-GY1080BK-X Bykski B-CT50-MWT 260 AC "high flow" Alphacool ST30 360+360+280 Mo-Ra 360LT


  • Voraussetzung ist: viel, viel, viel Zeit um Gold zu scheffeln.

    Das ist ja leider das Problem.. ^^ Manchmal hat man eben nicht die Zeit oder gar die Lust, dann fällt es einem auch schwer so viel zu farmen. Ich wusste zwar das es sowas gibt aber ich hatte mich damit bis jetzt nie so großartig mit beschäftigt gehabt, nur grob angeschaut als man mir auch zum ersten mal davon erzählt hatte und wenn ich mich nicht irre war das aber schon noch ganz schön Teuer. Ich bevorzuge da dann doch eher die Abo Variante bzw. Spielzeit mit Echtgeld zu bezahlen und mir das erspielte Gold lieber für InGame Items oder anderes zu nutzen. Denn solange man auch wirklich Zeit für das Spiel investiert, spricht da auch nichts gegen eine echte Bezahlung für, dann unterstütze ich natürlich auch liebend gern blizzard mit. Die wirklich kostenlose Variante was mir eher einfallen würde wäre ein Privat Server, doch das ist mir 1. zu viel Arbeit und 2. gibt es im vergleich zum offi server glaub ich eher mehr Probleme. Alternativ wäre es aber theoretisch die beste kostenlose Möglichkeit.

    Da ich aber momentan mehr Zeit mit FFXIV verbringe, wird das glaub ich schwer werden mit zwei RPGs, deswegen bleib ich glaub ich erstmal lieber bei FFXIV. Wer weiß, vielleicht ändert sich das ja auch noch mit der Zeit.


    Wenn du bei WW2 die Kampagne meinst die zu kurz ist, nun.. gut möglich.. aber ich kauf mir CoD generell ja eigentlich eher wegen dem Multiplayer. Der Mehrspielermodus ist halt finde ich eher das große Highlight bei sowas, kampagne ist für mich eher nebensächlich wird aber von mir großteils direkt als aller erstes gespielt, bevor ich den Multiplayer anfange.

  • Für Multiplayer-Modus bin ich zu alt. Wenn ich Adrenalin-Schub bekomme, falle ich fast vom Stuhl runter. ;(


    Früher habe ich sehr lange CoD online gezockt. Während meiner Studenten-Zeit hatten wir viele fast schon legendäre Lan-Partys über 2-3 Tage.

    i7 8700K@5.0GHz/1.37V ASRock Z370 Extreme 4 TeamGroup T-Force Xtreem 16GB, DDR4-4000, CL18-18-18-36 KFA² GTX1080 EXOC@2050MHz/0.95V Samsung 960 EVO 250GB NVMe | Samsung 850 EVO 500 GB | WD 1TB BitFenix Whisper M 550 Thermaltake Core X5 Snow Edition

    WaKü: Aquastream Ultimate AC Quadro Phobya UC-2 LT Bykski N-GY1080BK-X Bykski B-CT50-MWT 260 AC "high flow" Alphacool ST30 360+360+280 Mo-Ra 360LT


  • Oh das ist schade ^^ Die einzigen Kampagnen die ich damals genossen hab, waren großteils von MW2 abwärts die Teile, also eher sowas wie CoD 1, CoD 2 usw. bis MW2. Danach gingen zwar die ein oder anderen Kampagnen noch, waren für mich aber nicht mehr so das Wahre. CoD Ghosts hab ich z.B die Kampagne auch gern gefeiert gehabt, gab aber leider einiges was mich eben auch gestört hatte wo man heute leider ganz oft sagen kann, typisch CoD. xD

    Aber naja irgendwo macht es ja auch immer noch ganz viel spaß.

    Früher habe ich sehr lange CoD online gezockt. Während meiner Studenten-Zeit hatten wir viele fast schon legendäre Lan-Partys über 2-3 Tage.

    Hach ja... die gute alte Zeit. Hab überwiegend nur CoD4 und MW2 gesuchtet gehabt mit meinen Freunden, heute ist es leider so gut wie unmöglich. :|

  • Ich heiße Eugen, bin 40 Jahre alt und beschäftige mich seit 1993 mit dem Thema Computer und allem was dazu gehört.

    Wollkommen Eugen.

    Der Club der Ü40 wird größer... dann fühlt man sich nicht so einsam hier ;).